Zentrum für Hippotherapie im Unterallgäu
Zentrum für Hippotherapie im Unterallgäu

 

 

Die universelle Lebensenergie, ist allgegenwärtig, zu jederzeit und in unbegrenzter Menge um uns. Der Terminus "Qi-Gong" stammt aus dem Chinesischen ("Qi" bzw. "Chi", Atem, Dampf, Lebenskraft und "Gong", die Arbeit, das Bemühen) und beschreibt die Kultivierung dieser Kraft mittels Techniken und Methoden die bestimmte Übungssysteme bilden.

Die Übungen des Qi-Gong, wie es heute in China praktiziert wird, sind in ihrem tiefsten Herzen buddhistischer Natur, und wurden über anderthalb Jahrtausende hinweg in den Klöstern Asiens gepflegt. In einer vollkommenen Ausbildung und Beherrschung der Lebenskraft drückt sich zugleich die Harmonie & das Einssein mit der Natur und dem Universum aus.

 

 

 

Aktuelles

21. / 22.09.2019

Roundpen / Doppellongen Kurs mit Jeen de Boer

 

13.10.2019

Bodenarbeitskurs

mit Nici Schnabel

 

Kurse für 2020 (nicht vollständig)

 

30./31.05.2020

Allround Kurs

mit Henning Daude

 

11./12.07.2020

Allround Kurs

mit Sandra Breitenstein

 

 

 

Anmeldungen bitte über das Formular bei Anmeldung - Danke

 

 

Zentrum für Hippotherapie im Unterallgäu

Stephansrieder Str. 32

87776 Sontheim

 

Telefon: +49 8336 467

Mobil: +49 179 2949113

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Zentrum für Hippotherapie im Unterallgäu

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.