Zentrum für Hippotherapie im Unterallgäu
Zentrum für Hippotherapie im Unterallgäu

 

Nicht nur das isolierte Betrachten des Kindes, sondern die ganzheitliche Sichtweise unter Berücksichtigung der Lebensumstände und des momentanen Standpunktes des Kindes stehen im Mittelpunkt dieser Therapie.

 

Im Unterschied zu anderen Therapiekonzepten gibt es im Bobath-Konzept keine standartisierten Übungen. Es stehen individuelle und alltagsbezogene therapeutische Aktivitäten / Interventionen im Vordergrund, die günstige Voraus- 

setzungen für sensomotorisches und soziales Lernen herstellen.

 

Ziel ist eine bestmöglichste selbstständige Integration in das alltägliche Leben.

Aktuelles

21. / 22.09.2019

Roundpen / Doppellongen Kurs mit Jeen de Boer

 

13.10.2019

Bodenarbeitskurs

mit Nici Schnabel

 

Kurse für 2020 (nicht vollständig)

 

30./31.05.2020

Allround Kurs

mit Henning Daude

 

11./12.07.2020

Allround Kurs

mit Sandra Breitenstein

 

 

 

Anmeldungen bitte über das Formular bei Anmeldung - Danke

 

 

Zentrum für Hippotherapie im Unterallgäu

Stephansrieder Str. 32

87776 Sontheim

 

Telefon: +49 8336 467

Mobil: +49 179 2949113

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Zentrum für Hippotherapie im Unterallgäu

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.